Pflegeheim-Hygienelösung mit Terranow CleanCoat 1 Jahr selbstdesinfizierend gegen Viren, Bakterien und Pilzsporen

“Solidarität verbindet. Das bringt viele Vorteile für Unternehmen, die am Wohle und der Gesundheit unserer Gesellschaft arbeiten. Aus diesem Grund sind wir als bewährter Hersteller von TERRANOW-Hygienesysteme und –Produkten jetzt Mitglied des Paritätischen Gesamtverbandes mit mehr als 10.000 Vereinen, Organisationen, Einrichtungen und Initiativen für soziale Arbeit. Dies ist ein Meilenstein in unserer Unternehmenshistorie“, erklärt Simon Dengel, GF und Unternehmensprecher, TERRANOW GmbH, Eberstadt/Deutschland, voller Erwartung.

Mehrere Wellen des weltweit grasierenden Coronaviruses überrollten uns bereits und haben tiefe Wunden geschlagen. Alleine Deutschland steuert in absehbarer Zeit auf 100 000 Corona-Todesopfer seit Beginn der Pandemie zu. Wir sollten in die Zukunft dagegen gewappnet sein.

“Wir nehmen diese Herausforderung an, denn wir müssen diese Auseinandersetzung gewinnen und das Leben dauerhaft schützen. Wir bieten eine der wirksamen, bewährten, wirtschaftlichen, sofort einsetzbaren und aktiven Abwehrmaßnahmen,” so Dengel nachdrücklich.

Ihrer Verantwortung folgend, hat TERRANOW eine effiziente Jahres-Selbstdesinfektionslösung ohne Chemie und giftfrei entwickelt und erfolgreich eingesetzt. Premium Purity wirkt in der Tat mindestens 365 Tage als nachhaltige von der Natur inspirierte Selbsdesinfektionslösung und bietet damit absolut einmalige Alleinstellungsmerkmale. Es gibt derzeit nichts vergleichbares auf dem Markt. Alle Oberflächen werden mit TERRANOW CleanCoat beschichtet. Bei Kontakt mit Luft und Licht wird eine Photokatalyse aktiviert, die selbstdesinfizirend wirkt. Die molekularen Verbindungen gefährliche Bakterien, Viren, Allergene und Schimmelpilzsporen werden zersetzt. Für das tägliche Feuchtwischen wird eine TERRANOW ECA-Wasser-Salzmischung, als Ersatz konventioneller Reinigungsmittel, eingesetzt. Inzwischen ist TERRANOW in bester Anwendergesellschaft bei medizinischen Einrichtungen wie mehreren Senioren-Pflegeheimen und -Wohnanlagen, Luxus-Kreutzfahrtschiffsflotten, Fischereiflotten, Lebensmittelproduktion, Getränkehersteller, Brauereien, Hotelerieketten, Club-Busse und – Immobilien erfolgreich.
Die Unternehmensdichte hierzulande gebietet es TERRANOW an Vorbeugemaßnahmen in Handel, Industrie und Gewerbe zur Fortführung des Hygieneniveaus nach der Corona-Epidemie zu denken.
”Als wirksame Sofortmaßnahme kann unser TERRANOW-Hygienesystem für die Dauer eines Jahres 99,9% der Stammviren eliminieren und dies nachhaltig, ressourcenschonend, umweltbewusst und kosteneffizient. TERRANOW CleanCoat hat mehrere europäische Standardtests bestanden. Die Testergebnisse wurden von anerkannten internationalen Labors und Instituten durchgeführt und bestätigt,” verweist Dengel auf Dr. Brill und Steinman, Deutschland • European Chemical Agency, EU-Agentur • ISI Food Protection, Dänemark • North Carolina State University, USA • Mahidol University, Thailand • Chech Technical University, Tschech. Rep. • Guangdong Institute of Microbiology, China • Chang GungUniversity, Taiwan • StatensSerum Institut, Dänemark.
TERRANOW CleanCoat hat 12 Europäische Norm-(EN)-Tests, an mehr als 18 verschiedenen Organismen, einschließlich Influenza A, Influenza B, Salmonellen und methicillinresistenten Staphylococcus-aureus-Bakterien (MRSA) durchlaufen und erfolgreich absolviert. Messbare Ergebnisse bestätigen eine sauberere und sicherere Umgebung zum Schutz von Personen. TERRANOW CleanCoat kämpft erfolgreich an breiter Erregerfront. Bakterien, einschließlich antibiotikaresistender Bakterien, Vieren und Schimmelpilzsporen sind im Visier, wie EN 13704, Bacillussubtilis • EN 13624, Aspergillus brasiliensis, Candida albicans, Stachybotrys(schwarzer Schimmel), Candida albicans (Candida-Hefe) • EN 13697, Aspergillus brasiliensis, Candida albicans • EN 14562, Aspergillus brasiliensis, Candida albicans, Stachybotrys(schwarzer Schimmel) • EN 14348, Mycobacteriumavium, M. terrae • EN 14563, Mycobacteriumavium,M. terrae • EN16777, Adenovirus, Murinenorovirus • EN 14476, Poliovirus, Adenovirus, Murinenorovirus • DSEN 14476, EV-71, Influenza A, Influenza B • EN 13727, Pseudomonasaeruginosa, Staphylococcusaureus, hirae, Salmonella, MRSA Staphylococc • EN 13697, Pseudomonasaeruginosa, Staphylococcusaureus, Enterococcushirae, Escherichia coli • EN 14561, Pseudomonasaeruginosa, Staphylococcusaureus, Enterococcushirae.

Mehrwert im Leistungsportfolio.
Als echten Mehrwert reduziert die CleanCoat-Beschichtung zusätzlich Luftverschmutzungen einschließlich flüchtiger organischer Verbindungen (VOCs) wie Formaldehyd, Benzol und Aceton sowie NOx. Belastungsquellen sind Verdampfung aus neuen Möbeln, Teppichen und vielen elektronischen Geräten. VOCs sind für schädliche Auswirkungen auf Menschen bekannt und einige sind sogar krebserregend. Kohlenstoffbasierte VOCs werden von TERRANOW CleanCoat abgebaut. Diese Wirkungsweise macht TERRANOW CleanCoat zu einem effektiven Luftreiniger. Einsatzbeispiele zeigen zudem die nachhaltige Einsparkapazität: Wegfall der Entsorgung von Plastikflaschen, drastische Senkung des Wasserverbrauchs und Verzicht auf giftige Chemikalien. Ein weiterer Zusatznutzen ist die Vermeidung von über 3400 Berufskrankheiten, die durch Desinfektionsmittel, allein ca. 1.800 im Wirtschaftszweig Gesundheitswesen, (nach Erhebung, baua Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin). Die durch TERRANOW CleanCoat entstehende hygienische Umgebung und effektive Wirkung werden von Personal, Kunden und Gästen gelobt. TERRANOW ist für keimfreie, gesunde Umwelt ein Gewinn.

Categories:

Tags:

Comments are closed